Neuveröffentlichung August 2020

Pilgrims Oak - Das JAhr der verschwundenen Mädchen

1790 lebt die fünfzehnjährige Margaret auf der Baumwollplantage Pilgrims Oak. Als auf benachbarten Plantagen Sklavenmädchen spurlos verschwinden, soll ein schwarzer Gärtner verurteilt werden. Doch Maggie glaubt nicht an seine Schuld. Nachdem auch ein befreundetes Mädchen vermisst wird, versuchen sie und ihre schwarze Freundin Lizzy herauszufinden, was mit den Kindern passiert. Unterstützt werden beide von Lizzys Mutter Ma Mae, einer Hoodoopriesterin. Die beiden Heranwachsenden lernen fremdartige Wesen kennen: den Sumpfgeist Nadschukuk, die Sumpfhexe Ursubaba, Geister, die um Hilfe bitten, und gefangene Seelen. Dass Maggie sich überdies in den Verlobten ihrer Schwester verliebt, macht die Jagd nach dem Täter nicht leichter. Die Freundinnen geraten immer tiefer in mysteriöse Geschehnisse und müssen bald um ihr eigenes Leben sowie das ihrer Lieben bangen.Ein fesselnder Roman um Freundschaft, Liebe, Vorurteile, Verlust, Ehre und geheimnisvolle Mächte.

 

 

 

 


Zwielichtfunkeln- Isabellas Schatten

Endlich! Es ist da!

Der erste Band er Zwielichtfunkeln-Reihe!

"Isabellas Schatten"

 

Kann ab sofort als signierte Ausgabe bei mir bestellt werden.

 

Klappentext:

Bei einem Unfall verliert Stella ihre Zwillingsschwester Isabella und überlebt selbst schwerverletzt. Der schmerzhafte Verlust und die Vorwürfe ihrer Mutter treiben Stella zu einem Selbstmordversuch. Doch der misslingt.
Zur Heilung wird sie auf einen Therapiehof geschickt. Dort freundet sich Stella mit der magersüchtigen Mia sowie dem Reitlehrer Raphael an und verliebt sich in den düsteren Damon. Aber alle drei umgibt ein mysteriöses Geheimnis. Ein Wettkampf um Stella beginnt. Völlig zerrissen weiß das Mädchen nicht mehr, wem es trauen kann und was Realität ist. Halluzinationen verfolgen Stella. Bis die immer wiederkehrenden Botschaften von Isabellas Schatten sie erneut zu einer endgültigen Entscheidung drängen: Leben oder Sterben?